Teamprojekt der Klasse 5 an der GMS Bondorf/Gäufelden im Schuljahr 2017/2018

Auch dieses Jahr ist die Lerngruppe 5 Ende September beim Teamprojekt im Haus Kalkweil in Rottenburg gewesen. Zusammen mit dem Lernbegleiter Herr Kashtanjeva und den zwei Schulsozialarbeitern Herrn Strübin und Herrn Fleischer ist die Lerngruppe von Bondorf bis zum Haus Kalkweil oberhalb von Rottenburg gewandert. Das Ziel des Projektes war es, als Lerngruppe zusammen zu wachsen, indem unterschiedlichste Aufgaben und Spiele gemeinsam bewältigt wurden. Dabei haben die Schülerinnen und Schüler keine elektronischen Medien verwendet. Tatsächlich hat kaum jemand sein Handy vermisst. Ebenso wurden die Mahlzeiten gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern zubereitet. Am ersten Abend hat sich die Lerngruppe mit verschiedenen Gemeinschaftsspielen amüsiert. Nach einer tollen Wanderung zur Weiler Burg haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit gehabt, in Rottenburg bummeln zu gehen. Rückblickend lässt sich sagen, dass die Lerngruppe eine tolle gemeinsame Zeit erlebt hat. Viele neue Freundschaften wurden gebildet.

Wir begrüßen unsere neuen 5er ganz herzlich

Zum Schuljahresbeginn freuen wir uns über die neuen Schülerinnen und Schüler, die ab sofort frischen Wind in das Schulgebäude der GMS Bondorf/Gäufelden bringen.

Herzlich Willkommen!

JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.