Infos

Die Gemeinschaftsschule Bondorf/Gäufelden, hervorgegangen aus der Grund- und Werkrealschule Gäufelden und der Werkrealschule Bondorf, ist im Ortsteil Nebringen in zwei Schulhäusern und im Schulgebäude Bondorf angesiedelt.

Die Primarstufe in der Breite Straße 10 mit renoviertem Altbau und einem schön gestalteten Pausenhof mit Abenteuerspielplatz, Tischtennisplatte und Sitzgelegenheiten unter neu angepflanzten Bäumen, sowie der auslaufenden Werkrealschule in der Schollerstraße 10 mit einer große Sporthalle und dem Sekretariat und Rektorat der gesamten Gemeinschaftsschule.

Die Sekundarstufe 1 der GMS Bondorf/Gäufelden ist für die Jahrgangsstufen 5 bis 7 im Schulgebäude der Grund- und Werkrealschule Bondorf untergebracht. Die Jahrgangsstufen 8 bis 10 werden nach einem Schulumbau (Planungen sind in vollem Gange) im Schulgebäude im Ortsteil Nebringen ihr zu Hause finden.

Konzeption zum Download

Die Konzeption der Gemeinschaftsschule Bondorf /Gäufelden steht Ihnen hier als PDF-Datei um Download zur Verfügung.

JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.