Unsere Termine

Herzlich Willkommen auf der Homepage der GMS Gäufelden

Wir wünschen allen Besuchern viel Spaß beim virtuellen Rundgang durch unsere Schule.

Neuanmeldungen an der GMS Gäufelden !!!

Liebe Eltern,

wir freuen uns über neue Gemeinschaftsschüler und Gemeinschaftsschülerinnen. Wenn Sie ihren Sohn/Ihre Tochter an der GMS Gäufelden anmelden möchten, sind Sie an folgenden Terminen herzlich eingeladen:

Mittwoch, 13.3.2019       8-12 Uhr und 14-17 Uhr

Donnerstag, 14.3.2019   8-12 Uhr

Hier finden Sie das aktuelle Anmeldeformular.

Wichtiger Hinweis !!!

Liebe Eltern,

das Sekretariat im neuen Schulgebäude in Gäufelden-Nebringen ist unter der bekannten Telefonnummer zu erreichen: 07032 2014-10.

Unsere neuen Schulsportmentoren

Auch dieses Jahr haben wieder drei unserer Schüler erfolgreich an der Sportmentorenausbildung in Sindelfingen teilgenommen. Alina Graminske, Patrick Kasnar und Kerem Yelken aus Klasse 7 unterstützen die Lehrer unter anderem als Mannschaftsbegleiter bei Wettkämpfen, als Kampfrichter bei Bundesjugendspielen sowie bei der Organisation von Sportveranstaltungen. Dadurch sind sie für uns, als weiterführende Schule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt, ein unverzichtbarer Bestandteil des schulischen Sportlebens. Die Ausbildung erfolgte an drei Tagen, im Theorieunterricht sowie auch an praktischen Beispielen.

Tag der offenen Tür

Am 08.Februar 2019 laden wir Sie ganz herzlich zum Tag der offenen Tür in unser neues Schulgebäude in Nebringen ein.

vormittags: 09:45 Uhr bis 12.15 Uhr

nachmittags: 16.30 bis19.00 Uhr

Besonderer Hinweis: 18.30 Aufführung Theater AG

Adresse: Schollerstraße 10, Nebringen

Schüler der GMS Bondorf/Gäufelden treffen Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Klassentreffen“ besuchte Frau Dr. Eisenmann am 24.09.2018 den Schulamtsbezirk Böblingen. Am Vormittag waren ausgewählte Schülerinnen und Schüler zu einem Gespräch mit der Kultusministerin Eisenmann eingeladen. Als einzige GMS im Gäu nahm die GMS Bondorf/Gäufelden, vertreten von den Schülern Madita Wolf und Robin Böttinger aus den Klassen 8a und 8b, begleitet vom SMV Lehrer, Herr Kashtanjeva, an diesem Termin teil. Sie berichteten begeistert von der zugewandten Art der Ministerin die alle Fragen und Anregungen aufnahm und versprach ihre vorgetragenen Anliegen mit ins Kultusministerium zu nehmen und über deren Umsetzung nachzudenken.

Am Abend ergriffen Frau Franke und Herr Bethmann bei einer Veranstaltung für Schulleiter und Bürgermeister die Gelegenheit wertvolle Informationen und Impulse im Gespräch mit Frau Dr. Eisenmann auszutauschen.

JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine nderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalitt zu ermglichen.