Vielfalt macht schlauer

An der Gemeinschaftsschule lernen alle Kinder und Jugendliche gemeinsam. Dabei wird das

Lernen so organisiert, dass so viel wie möglich gemeinsam gelernt und gleichzeitig auf die

individuellen Fähigkeiten jedes Einzelnen eingegangen wird.

So kann jedes Kind den für sie beziehungsweise ihn bestmöglichen Abschluss ablegen und

wird in seiner Persönlichkeitsentwicklung gestärkt.

Film zu GMS

JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.